Eine Materialsammlung zu den Präsentationen von Heiner Benking  beim Dozentenfortbildungstagung der bpb vom 27.-29.April 2005 in Berlin zum Thema:

 

"Spiele und Spielmethoden in der politischen Bildungsarbeit"

 http://www.bpb.de/die_bpb

Seminarleitung: Andrea Roegner-Francke, Dozentenfortmbildung, bpb

Moderator, Referent: Klaus Engelien, Limburg, klausengelien (at) aol.com                    Präsentationen u.a. von Heiner Benking   -   heiner (at) benking.de

 

 Teil 1: SHARING VOICES

DIALOG - DEMOKRATIE - MODERATION - MEDIATION

Gesprächs- und Entscheidungskultur - Konversationsstrategien

und -taktiken - Magic-Round-table Rundgespräche

Stimme geben, Zuhören schenken - ermutigen -

was gegen die Dauerredner und Demagogen tun...

http://www.open-forum.de/Gespraechskultur.htm

http://coforum.de/index.php4?OpenForum

http://www.open-forum.de/re-invent-democracy.html

http://www.open-forum.de/re-invent-democracy2001.html

 

 

Auch mit "BULL- EYE" - OPEN-FORUM OPEN-SPACE  Aus- Be-wertung:

http://www.benking.de/open-forum/events/Ganztagsschulen.html

weitere material auf dem Sprungbrett: OPEN FORUM http://open-forum.de

Aktuell siehe auch Kapitel "PARTICIPATORY METHODS" zum THEMA:

Grossgruppen, Partizipationsverfahren, Computerunterstützung und "Groupware"

im STOF 2005 State of the Future Report des Millennium Projects

(weiteres unter TEIL 3: Futures) Auf Anfrage evtl. Vorabversion.

Weiteres zum Thema: http://www.laetusinpraesens.org/links/webdial.php

und http://benking.de/open-forum/OF_Background_paper_3.htm

Teil 2: SHARING SPACES

Wissensräume und Ordnungen, Orientierung, Zusammenhang,...

siehe dazu auch 3Raum/Zeit und Cognitives Panorama in der

ENCYCLOPEDIA OF SYSTEMS AND CYBERNETICS:

http://benking.de/systems/encyclopedia/newterms/ oder. http://9-d.org

historischer Entwicklung am 1987 in Band zum

VEREINTE NATIONEN - UN  - Jahr der Berge:

http://www.inst.at/berge/virtualitaet/benking.htm

 

 

Ursprung war 1989-1990 die Ausstellung:

GLOBAL CHANGE - WELT IM WANDEL

http://benking.de/Global-Change/system-earth-posters.html

http://benking.de/Global-Change/ der Rio +10 Johannesburg

und Umdenken - Umschwenken: Global Denken? - nur Wie?

http://coforum.de/index.php4?FutureAgendas   siehe auch

http://benking,de/systems/   http://benking,de/cultures/  http://benking,de/education/

Teil 3: SHARING FUTURES

(konnte im SEMINAR nur angedeutet und in Einzelgesprächen fortgeführt werden)

Ergibt sich aus dem Weltbilder - Welthäuser Projekt oder dem Millennium Projekt

http://www.acunnu.org or http://stateofthefuture.org or   http://mpcollab.org, etc...

Siehe auch Texte zur

* Zusammenführung obiger Teile, Schritte, oder "Säulen", zur * Orientierung von Zukünften, zur * Verbindung von System- und Modelltheorie, * zur Verbindung Gesprächs-, Entscheidungs- und Regierungskunst, oder Bildung und "Governance"

 

Weltbilder und Welthäuser - Haus-Aufgaben zum Thema Weltbetrachtung und Naturverständnis .  http://benking.de/skizzen-2003.htm http://www.denkmodelle.de/themen/Inhalt/c_2.4.htm

und das was wir Regierungskunst PANETICS) nennen - also die "Kartierung" von

Zukünften und die Beschreibung von Orientierungen http://benking.de/isp-speakers.html

s.a.: "OHNE ZUSAMMENHANG KEIN ZUSAMMENHALT": http://benking.de/verweigerung.html

und HORIZONT DES MITGEFÜHLS - MASS DES LEIDENS: http://benking.de/mitgefuehl-leiden.html

 

oder: "GEMEINSCHAFTSKUNST": Leserbrief mit Links: "Gemeinschafts- und

Entscheidungskunst" zu Freitag 8, S.11 KULTUR vom 13. Febr. 2004

Mehr Demokratie wagen - Runde Tische: Wo bleibt die Innovation in der Politik:

http://coforum.de/index.php4?GemeinschaftsKunst

 

hierzu noch Beitraege zum GLOBAL LEARN DAY 1996 & 2004

http://benking.de/education/gld/

oder Rio +10 Johannesburg und Umdenken - Umschwenken: Global Denken? - nur Wie? http://coforum.de/index.php4?FutureAgendas

und als Teil eines Ergebnis PROTOKOLL eines OPEN-SPACE ONLINE:

http://coforum.de/index.php4?WeNeedTo

NEU: (sites under construction): http://in-betweener.org und http://9-d.org

aktuelle Empfehlung: SEEDS OF CHANGE: http://seeds-of-change.de.vu und

die KnowLounge im Positive News Jugend E-zine: http://pnyv.org/

und HAGIA CHORA  plus Hintergrundmaterial 

Zum 15. Jahrestag des „Würfels“ und Panoramas mag noch dieser Link zum FAW Newsletter von 1993 reizen: http://benking.de/faw-newsletter.htm - Viewsletter für den CLUB OF BUDAPEST werden gerade elektronisch verfügbar gemacht.

Pls. come again later...